Mit Wahrnehmung und Aufmerksamkeit bewusster durchs Leben gehen

Die Wahrnehmung sitzt im Körper. Sie macht erfolgreich und kraftvoll, klar und selbstbestimmt, reduziert Unnötiges, zieht Nötiges herbei, schult den Geist und fokussiert aufs Wesentliche.




Auf den Punkt gebracht

Stress ist eine der häufigsten Belastungsszenarien unserer Zeit. Davon betroffen sind nicht nur Personen im privaten Umfeld, sondern auch Unternehmen. Stress kann sich dort wie eine ansteckende Krankheit ausbreiten.

Die Arbeit von Teresa Meikl, Trainerin für Aufmerksamkeit und Wahrnehmung, basiert auf drei Ansatzpunkten:

Der Grinberg Methode: sie schult die individuelle Aufmerksamkeit für das eigene Ich, ermöglicht das Erkennen energiebindender Verhaltensweisen, lindert eventuell vorhandene Schmerzzustände, hilft dem Körper beim Verarbeiten von früheren Traumata.

Dem Systemischen Coaching: es unterstützt beim Erkennen und Reflektieren der eigenen Umwelt.

Der Herz-Raten-Variabilitätsmessung (HRV-Messung): sie identifiziert die individuellen Stressindikatoren und lässt so Veränderung gelingen.

 

Ziel dieser Settings ist es, die eigene Gesundheit zu steuern und zu beeinflussen. Körperliche und geistige Symptome dienen dabei als Wegweiser. Durch die Arbeit von Teresa Meikl lernen Personen ihre individuellen Ressourcen erkennen und Potenziale nutzen. Einzeln oder als Package gebucht, lassen sich so Herausforderungen im Alltag und Berufsleben auf ihre jeweils individuelle Weise besser meistern.


„Schon in jungen Jahren hat mich die Thematik des Körpervertrauens interessiert. An mir selbst spürte ich den positiven Effekt, konnte ihn aber nicht erklären. Heute, nach vielen Jahren der Ausbildung und Berufserfahrung, weiß ich um den Zusammenhang von Körperaufmerksamkeit, persönlichem Erfolg und Wohlbefinden. Und ich bin überzeugter denn je, dass der Körper unsere Hauptressource darstellt. Über körperliche und geistige Symptome zeigt er uns Veränderungspotentiale. Raus aus dem Stress, raus aus den Schmerzen. Ich möchte die Menschen mit meiner Arbeit ermutigen ihren ganz persönlichen Weg zu finden und diesen auch zu gehen, unabhängig von äußeren Einflüssen und deren Gegebenheiten. Es würde es mich freuen, Sie dabei zu begleiten und zu unterstützen.“

Teresa Meikl ist ausgebildet als: Systemischer Coach (2017), Geprüfte Wanderführerin (2017)

Qualifizierte Praktikerin der Grinberg Methode (2014), Bildhauerin (2006)

 


Teresa Meikl

Im KunstQuartier

Bergstraße 12 / 4. Stock

5020 Salzburg, Österreich

Bitte kontrollieren Sie Ihren Spam Ordner, da es vorkommen kann, dass sich der Newsletter dorthin verirrt!

Please share: